Der Unterschied zwischen einem Sanitäter und einem Arzt.

Wenn wir Hilfe in einer Poliklinik suchen, denken wir normalerweise nicht an die Qualifikation des medizinischen Personals. Inzwischen gibt es einen großen Unterschied, wer sich um unsere Behandlung kümmert – ein Arzt oder ein Sanitäter? Sehen wir uns an, was der Unterschied zwischen diesen beiden Konzepten ist.

Definition

Arzt - Dies ist ein Mediziner mit einer höheren medizinischen Ausbildung. Er hat das Recht, nicht nur eine Diagnose zu stellen, sondern den Patienten auch zu behandeln, einschließlich einer Operation. Der Arzt stellt den Grad der Arbeitsfähigkeit des Patienten fest und stellt Krankenstandsbescheinigungen oder Bescheinigungen über die Notwendigkeit leichter Arbeit aus.

Rettungssanitäter ist Facharzt mit weiterführender Facharztausbildung. Der Begriff "Sanitäter" kam aus Deutschland zu uns, denn so wurden im Mittelalter die Heiler genannt, die während der Feldzüge verwundete Soldaten behandelten. Etwa 90 % der Sanitäter arbeiteten früher anstelle von Therapeuten, zum Beispiel auf dem Land und in Kleinstädten. Sie hatten das Recht, den Patienten zu diagnostizieren und eine Behandlung zu verschreiben, sie konnten Krankmeldungen und Rezepte ausstellen.

Vergleich

Sanitäter arbeiten heute auf Bahnhöfen, Schiffen, Häfen, medizinischen Zentren, Flughäfen und Militäreinheiten. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, dem Patienten vor dem Eintreffen von Spezialisten Erste Hilfe zu leisten. In 90 % der Fälle arbeiten Sanitäter auf Rettungsstationen, sie sind mit der Vordiagnose und der Erstversorgung betraut und bei Bedarf in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sich die Ärzte um die Behandlung des Patienten kümmern. Heute hat sich die Situation dramatisch verändert und selbst ein Sanitäter muss eine höhere Ausbildung haben. Der katastrophale Mangel an medizinischem Personal ermöglicht es den Sanitätern jedoch immer noch, medizinische Positionen zu besetzen, Krankenlisten zu erstellen und einfache chirurgische Versorgung zum Beispiel bei Verbrennungen und Verletzungen zu leisten.

Schlussfolgerungen TheDifference.ru

  1. Ein Arzt ist ein Facharzt mit einer höheren medizinischen Ausbildung, ein Sanitäter hat eine sekundäre medizinische Ausbildung (Fachschule, Hochschule, Hochschule).
.