Der Unterschied zwischen einem Projekt und einem Programm.

Das Ankommen am Ziel ist nur möglich, wenn der Bewegungsablauf richtig eingestellt ist und alle Teilnehmer wissen, wohin und warum sie gehen. Projekt und Programm sind Kategorien des westlichen Managements, bei denen besonderes Augenmerk auf eine kompetente Planung gelegt wird. Wie kann man den Unterschied zwischen ihnen verstehen und was sind die Unterschiede?

Definition

Entwurf - ein vernetztes Set von Aktivitäten und Prozessen, dessen Hauptziel die Umsetzung einer groß angelegten Aufgabe ist. Seine Hauptattribute sind die Verfügbarkeit von Fristen, Ressourcen, Mission. Die Umsetzung des Projekts kann sowohl quantitativ als auch qualitativ (die gesetzten Ziele wurden erreicht oder nicht bestanden) berechnet werden.

Programm ist eine Gruppe von Projekten, die durch einen einzigen Zweck, Management, Ressourcen und Mission vereint sind. Ihr Ergebnis ist eine qualitative Zustandsänderung durch die Umsetzung der geplanten Aufgaben. Das Gesundheitsentwicklungsprogramm sieht die Umsetzung einer Reihe von Projekten vor: Krankenhausbau, Forschung, Personalausbildung und vieles mehr.

Vergleich

Der wichtigste Unterschied zwischen diesen Konzepten ist also ihr Maßstab. Das Programm besteht aus mehreren Projekten, die durch ein Ziel vereint sind. Sie wird nicht quantitativ, sondern qualitativ gemessen und beinhaltet eine Zustandsänderung. In der Regel sind die Bedingungen der Projektdurchführung fest definiert und ihre Verschiebung wird sich zwangsläufig auf die Umsetzung des Programms auswirken.

Unterschiede gibt es auch in der Komplexität der Umsetzung der Aufgaben. Die Umsetzung des Projekts scheint einfacher zu sein, da es für den Erfolg ausreicht, die Ziele bis zu einem bestimmten Zeitraum zu erreichen. Das Programm ist nur eine Hypothese (Bekämpfung von Alkoholismus oder Drogensucht), die in der Praxis bestätigt werden muss. Nicht immer verbundene Projekte und deren erfolgreiche Umsetzung führen zu einer Zustandsänderung, deren Ergebnis völlig unvorhersehbar sein kann.

Schlussfolgerungen TheDifference.ru

  1. Der Anwendungsbereich des Konzepts. Ein Programm ist ein umfassenderes Konzept, das eine Reihe von Projekten umfasst.
  2. Dauer. Der Zeitrahmen für die Umsetzung des Programms ist breit, das Projekt ist spezifisch und messbar.
  3. Ergebnis. Das Projekt wird umgesetzt, wenn die geplanten Aktivitäten zum angegebenen Datum abgeschlossen sind. Das Ergebnis des Programms ist eine Zustandsänderung, eine Auswirkung auf die Situation. So kann sogar seine teilweise Umsetzung erfolgreich sein und die resultierende Wirkung kann alle Erwartungen übertreffen.
  4. Komplexität. Die Umsetzung des Programms ist schwieriger als die Umsetzung des Projekts, da alle Komponenten der Aufgabe aufeinander abgestimmt werden müssen.
.